Bürogemeinschaft Nellingen
Kuhlmann Gerold Eisele

Massivbau


  • Projekt:
  • Lauenburgische Gelehrtenschule (LG) Ratzeburg
  • Bauherr:
  • Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Ort:
  • Stadt Ratzeburg
  • Büro:
  • Ing.-Büro Dipl.-Ing. Manfred Eisele
  • Baujahr:
  • 2009/2010
  • Baukosten:
  • 53 Mio €
  • Konstruktionstyp:
  • Der U-förmige Neubau der Lauenburgischen Gelehrtenschule besteht aus einem Eingangsbereich, in dem die Mensa und eine Bibliothek untergebracht sind sowie aus zwei dreigeschossigen Gebäudeflügeln mit ca. 100 Meter Länge, welche die Fach- und Klassenräume beinhalten. Der Neubau wurde im Wesentlichen mit Voll- und Halbfertigteilelementen erstellt. Aufgrund der großen Spannweiten der Deckenfelder werden Spannbetonhohldecken verwendet. Der Eingangsbereich wird überwiegend in Ortbetonbauweise erstellt.