Bürogemeinschaft Nellingen
Kuhlmann Gerold Eisele

Tunnelbau


  • Projekt:
  • GWW Ravensburg mit mehreren Überführungsbauwerken
  • Bauherr:
  • Regierungspräsidium Freiburg bzw. Deusche Bahn AG
  • Ort:
  • Ravensburg
  • Büro:
  • Harrer Ingenieure GmbH / Zweigbüro Ostfildern
  • Baujahr:
  • seit 2015
  • Baukosten:
  • 26.000.000 € (Grundwasserwanne mit Straßenüberführung)
    7.750.000 € (Eisenbahnüberführungen)
  • Konstruktionstyp:
  • Grundwasserwanne in Massivbauweiße.
    Überführungen als zweiteilige Rahmenbauwerke
  • Besonderheiten:
  • Eisenbahnüberführung mit nachträglichem Verschub
    Baugrundstabilisierung mit Düsenstrahlsohle
    Verbauberechnung mit hohen Wasserständen