Bürogemeinschaft Nellingen
Kuhlmann Gerold Eisele

Stahlbau / Verbundbau


  • Projekt:
  • Baumwipfelpfad Bad Harzburg
  • Bauherr:
  • Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Harzburg
  • Ort:
  • Bad Harzburg
  • Büro:
  • Ing.-Büro Prof. Dr.-Ing. Ulrike Kuhlmann
  • Baujahr:
  • 2014-2015
  • Baukosten:
  • ca. 4,6 Mio. €
  • Konstruktionstyp:
  • Eingangsbauwerk: geschwungene, kuppelförmige Stahlhohlkästen mit wendelförmiger Rampe und Aussichtsplattform
    Stege: unterspannte Stahlkonstruktion, bis zu 34m Spannweite in Höhe der Baumwipfel
    18 Podeste auf Stahlgittermasten
    Gründung der Stahlgittermaste auf Verpresspfählen
  • Besonderheiten:
  • - sehr kurze Bauzeit
    - schlanke, unterspannte Stahlstege
    - räumliche Stabilitätsuntersuchungen an der Kuppel